Alexander Honold: Vorträge mit Workshops für die Graduiertenschule im Rahmen der Spix-Gastprofessur

Veranstaltung

Prof. Dr. Alexander Honold wird für die Mitglieder der Bamberger Graduiertenschule Literatur, Kultur, Medien im Sommersemester zwei Vorträge mit Workshop („Master-Class“) anbieten, im Rahmen seiner Spix-Gastprofessur an unserer Universität.

Wir sind stolz auf diese Möglichkeit und laden hiermit alle Mitglieder und Betreuer/innen zur regen Teilnahme ein. Beide Veranstaltungen sind kulturwissenschaftlich und komparatistisch angelegt. Sie richten sich an Studierende und Promovierende im gesamten philologisch-philosophisch-historischen Fächerspektrum.

Poetik des Fremden

Literatur im Diskursraum von Postkolonialismus, Interkulturalität und Mehrsprachigkeit

Vortrag mit Workshop

Vortrag: Mi, 17. Juni 2020, 18 Uhr in U5/01.22
Workshop: Do, 18. Juni 2020, 9 – 12 Uhr in U11/00.16

 

Die Ordnung der Zeit

Astronomische Mimesis und Kalenderpraktiken in der Kultur- und Literaturgeschichte

Vortrag mit Workshop

Vortrag: Mi, 8. Juli 2020, 18 Uhr in U5/01.22
Workshop: Do, 9. Juli 2020, 9 – 12 Uhr in U11/00.16

 

‘Verkehrte Welt’ in Dantes Commedia

Zum Gastvortrag von Professor Honold im Rahmen der Vorlesung Dantes Inferno (von Kai Nonnenmacher) sind ebenfalls alle Interessierten herzlich willkommen:

am Di 16. Juni 2020, 18 Uhr
Raum: U5/00.24

Details zur Dante-Vorlesung finden Sie im UnivIS