Anocriticism as Resistance: Narratives of Age/ing Against the Grain

Veranstaltung

Am Donnerstag, den 25.07.2019, findet ein Vortrag (U5/02.22 von 10-12 Uhr) mit anschließender Masterclass (U2/00.26 von 14-16 Uhr) zum Thema AgeAltersforschung/Widerstand statt — mit Prof. Dr. Roberta Maierhofer, Amerikanistin an der Karl-Franzens-Universität Graz. Unter dem Titel „Anocriticism as Resistance: Narratives of Age/ing Against the Grain” diskutiert Prof. Maierhofer kulturelle Repräsentationen von materiellen Körpern an der Schnittstelle von Zeit und Erfahrung sowie die Möglichkeiten, das Altern durch Storytelling als kreativen, widerständigen Akt zu fassen. Die Methoden und Konzepte des “Anocriticism” stehen dezidiert in der Tradition von Germaine Greers “anophobia” (die Angst vor alten Frauen) und Elaine Showalters “gynocriticism.”